Neustart des Blogs

Blog rund um das Thema Finanzen und Familie

Neustart des Blogs

Dieser Titel klingt vielleicht etwas zu groß, aber wir haben das ursprüngliche Konzept unseres Blogs jetzt vollständig beerdigt, denn es gibt bereits genügend Blogs die Finanzwissen vermitteln und die Basics hervorragend beschreiben. Annette und ich, wollen auf diesem Blog, nicht bereits auf anderen Blogs beschriebene Themen erneut wieder geben. Daher haben wir uns dazu entschlossen über die letzten Monate hinweg ein neues Konzept zu entwickeln.

Wir möchten euch jetzt mit diesem Blog einen Einblick in unser Leben geben und euch zeigen, wie wir es als Familie schaffen werden, unser Ziel der „Finanziellen Freiheit“ in den nächsten Jahre zu erreichen. Dabei wollen wir euch zeigen, welche Investments, Projekte und Gedanken uns auf unserem Weg begleiten.

Was bleibt und was geht.

Ein Neustart bedeutet in den meisten Fällen, dass man sich von etwas trennt um Platz für etwas neues zu schaffen. Auch wir haben uns dafür entschieden, denn wir werden wie oben bereits beschrieben keine Grundlagen Themen wie z.B. https://finanzielle-freiheit-mit-familie.de/sparen-ist-kein-verzicht-es-ist-eine-entlohnung-und-befreiung/ mehr schreiben.

Diesen Entschluss haben wir getroffen, denn wir haben über das letzte Jahr zahlreiche Beitrage angefangen und nicht beendet, weil wir der Meinung waren, dass es so viele Blogs und Bücher zu den Grundlagen gibt und unser Beiträge somit kein Mehrwert haben. Das bedeutet aber auch, dass wir mit diesem Entschluss Platz für Beiträge machen, die in unseren Augen, unseren Blog erst lesenswert machen werden.

Das Ziel für diesen Blog, ist es nun euch zu zeigen, wie wir als Familie es schaffen werden, dem so häufig beschriebenen Hamsterrad zu entkommen und Ihr uns begleitet, wie wir unsere goldene Eier legende Gans mästen. Denn uns ist in den letzten Jahren aufgefallen, dass fast ausschließlich alle Wege und Choachings nur auf ledige bzw. kinderlose Menschen ausgerichtet sind. Doch das ist bei uns nicht der Fall und wir wollen gerade wegen unseren Kindern das Ziel der finanziellen Freiheit erreichen und somit zu Zeitmilionären werden.

Wie schaffen wir das und wie bekommen wir das alles unter einen Hut?

Genau DAS, soll der zentrale Leitfaden unseres Blogs werden. Wir werden wie bereits geschrieben aus unserem Alltag berichten. Es werden Beiträge über unsere aktuellen Investments folgen, wie z.B. über unsere Erfahrungen im P2P-Bereich oder unsere Depot-Entwicklungen. Ihr werdet teilhaben an unseren ersten Gehversuche als Immobilien-Investoren und dem Ausbau unseres Print on Demand Business.

Annette und ich wünschen euch viel Spaß mit der neuen Version von unserem Blog Finanzielle Freiheit mit Familie.